Das Traumschiff

Das Spiel zur TV-Serie

eine Spielerezension von Armando Schmidt - 16.05.2009
  Spiel kaufen kommentieren
Das Traumschiff von Noris Spiele
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Seit über 25 Jahren fährt das Traumschiff über die Weltmeere. Mit bis zu zehn Millionen Zuschauern gehören die Geschichten rund um den Luxusdampfer zu den erfolgreichsten Fernsehproduktionen Deutschlands. 

Im Spiel starten die Spieler in Hamburg und reisen von hier zu vielen exotischen und weit entfernten Zielen auf der ganzen Welt. Der Spielplan zeigt eine Weltkarte, welche mit Wegenetzen durchkreuzt ist. Jeder Spieler zieht fünf Karten, auf denen sich die anzusteuernden Häfen und jeweils drei Quizfragen befinden.

Nun würfelt man sich der Reihe nach über die Weltmeere, um am Zielhafen eine der Quizfragen richtig zu beantworten. Dazu kann der Spieler immer aus drei vorgegebenen Antworten auswählen. Immer wenn eine falsche Antwort genannt wird, bleibt das Traumschiff so lange im jeweiligen Hafen, bis eine der drei Fragen richtig beantwortet wurde. Da die jeweiligen Fragen ausgewürfelt werden, kann man mit ein wenig Glück in der nächsten Runde wieder die gleiche Frage gestellt bekommen und so schon die zuvor falsch genannten Antworten ausschließen.

Sobald der Spieler die Frage richtig beantworten konnte, kann die Reise zum nächsten Hafen weitergehen. Dies geht so lange, bis alle Häfen besucht und dabei jeweils die Fragen richtig beantwortet wurden. Ist dies vollbracht, gilt es, schnellstmöglich zurück zum Start zu gehen, um so das Spiel zu gewinnen.
 
Auf der Reise über die Weltmeere gibt es noch Felder, auf denen Fragen rund um die Fernsehserie zu beantworten sind. Dadurch wird das Spiel auch für die Fans der TV-Serie interessant.
 
Die ganze Aufmachung, das Spielmaterial, die Anleitung und der eigentliche Spielverlauf gehen soweit in Ordnung. Man fühlt sich auch sogleich unweigerlich in die achtziger Jahre zurückversetzt. Für ein Merchande-Produkt wurde hier das Thema Traumschiff auch recht gut umgesetzt. Sicherlich hat das Spiel nicht die Ambitionen, die Mitspieler abendfüllend zu beschäftigen. Da das Spiel außerdem keinen allzu großen Anspruch an die Spieler erhebt, kann es durchaus als familientauglich eingestuft werden. Die Fragen sind recht einfach zu beantworten und mit etwas Würfelglück kommt man auch als “Traumschiffunwissender“ recht schnell zum Ziel.

 

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spieleautor: 
Spielerzahl: 
2 - 6
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
10
Spieldauer (Minuten): 
30
Jahrgang: 
2009
Spielkategorisierung
Mehr zum Spiel