Fluch der Karibik 2 - DVD Schatzsuche

eine Spielerezension von Armando Schmidt - 31.12.2006
  Spiel bewerten Spiel kaufen kommentieren
Fluch der Karibik 2 - DVD Schatzsuche von
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Dieses Spiel mit dem bekannten Namen aus dem gleichnamigen Film gibt es mittlerweile in zwei Varianten – mit und ohne DVD. Die Version ohne DVD überzeugt durch einen leichten Einstieg in ein überraschend durchdachtes Spielsystem, welches eine überraschend große Spieltiefe und viele taktische Möglichkeiten bereithält. Man fühlt sich auf Anhieb als Pirat auf großer Kaperfahrt.

Ob die nun die vorliegende DVD-Version diesen Spielgenuss noch übertreffen kann? Zuerst ist das gesamte Spielmaterial wirklich wunderschön anzusehen. Der Spielplan wird wie eine Schatzkarte aufgerollt und auch die Piratenschiffe aus Metall würden sich in jedem Setzkasten sehr gut machen. Nun gut, die DVD starten, alle Mann an Bord, die Segel gesetzt und los geht es, um auf den sieben Weltmeeren eine bestimmte Menge von Gold, Silber und Rumvorräte anzuhäufen und so als Sieger aus dem Spiel hervorzugehen. Dies geschieht, indem man über das Meer segelt und die Inseln und Handelshäfen ansteuert. Dazu bewegt man sich würfelnd über den Spielplan, auf welchem jede Stelle durch zwei Koordinaten markiert ist. Diese Koordinaten können die Spieler mit Hilfe der DVD Fernbedienung eingeben und entsprechend der Eingabe gespannt sein, was die Piratencrew auf dem Meer, im Nebel oder auf den Inseln erwartet. Durch diese Koordinaten erkennt das Spiel jederzeit, wo sich der aktive Spieler gerade befindet und kann so entsprechend reagieren. Dies kann vieles sein, es reicht von reicher Beute bis hin zur Verbannung. Sobald man eine der kleinen Inseln ansteuert, kann man sich an kleinen Glückspielen erfreuen und so den Frachtraum füllen oder eben auch die mühsam zusammengeraffte Beute wieder verlieren. Sobald man mit seinem Piratenschiff neben ein feindliches Schiff segelt, sollte man als tapferer Pirat nicht zögern, dieses Schiff des Mitspielers zu entern. Dies geschieht, indem man per einfachen Würfelwurf den Sieger ermittelt.

Wie man nun unschwer erkennen kann, ist viel Taktik bei den Karperfahrten nicht nötig. Die DVD-Version von Fluch der Karibik 2 ist praktisch ein Glückspiel, das mit sehr wenig Gedankenschmalz auskommt. Dafür ist der Einstieg kinderleicht und das gesamte Spiel ist auch sehr stimmig umgesetzt. Die Ausstattung trägt perfekt zur Atmosphäre bei, und gerade bei jüngeren Kindern kommt das Spiel sehr gut an. Anspruchsvolleren Spielernaturen oder solchen, die etwas mehr als nur ein Glückspiel suchen, kann an dieser Stelle besser die gleichnamige Version ohne DVD empfohlen werden.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spielerzahl: 
2 - 4
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
8
Jahrgang: 
2006
Spielkategorisierung
Spielefamilie: 
Mehr zum Spiel
Brettspiele-Newsletter von Reich der Spiele abonnieren