SPIEL DOCH! 2021 erneut verschoben

Messe soll erst 2022 wieder stattfinden

ein Spiele-Artikel von Axel Bungart - 02.04.2021
Spiel doch 2021 abgesagt
Lesezeit: ca. 1 Minute

Die für dieses Frühjahr (ersatzweise Frühsommer) angekündigte SPIEL DOCH! 2021im Duisburger Landschaftspark Nord muss erneut verschoben werden. Wie bereits die SPIEL DOCH! 2020, fällt auch die diesjährige Messe der bekanntermaßen ungewissen und unberechenbaren pandemischen Entwicklung und der damit nicht kalkulierbaren Gefährdungslage für die Teilnehmer an der Veranstaltung sowie der damit zu erwartenden Reisebeschränkungen zum Opfer, teilte der veranstaltende w. nostheide verlag mit.

Nostheide sähe sich auch aufgrund der unklaren Auflagen, die die Planung und Durchführung der dritten Messe für Familien und Gelegenheitsspieler begleiteten, nicht dazu in der Lage, eine belastbare Planung aufzustellen. Eintrittskarten aus dem vorigen Jahr behielten weiterhin Gültigkeit oder könnten gegen Erstattung zurückgegeben werden.

Was die Wortwahl Verschiebung – anstelle einer Absage – bedeute, bleibt dabei aber ebenfalls unklar. Bereit im vergangenen Jahr hatte der Verlag von der Verschiebung der SPIEL DOCH! 2020 auf dieses Jahr gesprochen. Dem Wortlaut zufolge würden dann – Pandemiefreiheit vorausgesetzt – in 2022 wohl (doch kaum?) drei SPIEL-DOCH!-Messen stattfinden.

Quelle: 
w. nostheide verlag gmbh