Carcassonne - Händler & Baumeister

eine Spielerezension von Michael Weber - 31.10.2005
  Spiel bewerten Spiel kaufen kommentieren
Carcassonne - Händler & Baumeister von Reich der Spiele

Die zweite Erweiterung zu Carcassonne beschert den Freunden dieses Spiels das, was die erste nicht bieten konnte: eine neue Ausrichtung des Spiels. Zwar hat sich am Spielprinzip nichts geändert, doch bringen die Baumeister und die Warenplättchen neue Möglichkeiten, Punkte im großen Umfang zu ergattern. Zunächst gibt es wenige neue Landschaftsplättchen, die zum Beispiel ein Kloster mit drei Weganschlüssen oder zwei "kreuzende" Wege mit einer Brücke enthalten, die eben die Wegstücke nicht beenden. Wesentliche Neuheit sind jedoch Stadt-Plättchen mit Waren. Waren in Städten bringen dem Spieler, der eine Stadt abschließt Warenplättchen gemäß der in der Stadt vorhandenen Waren. Dieses Prinzip erinnert an Caracassonne - Die Jäger & Sammler und belohnt Spieler, die "fremde" Gebiete abschließen. Wer ams Spielende die Mehrheit der Wein-, Korn oder Tuchplättchen gewinnen konnte, erhält übrigens (auch bei Gleichstand) satte zehn Punkte. Es gibt zwei neue Spielfiguren: Schwein und Baumeister. Das Schwein erhöht den Wert eines Wiesenstückes um einen Punkt. Allerdings kommt es nicht auf die Hand zurück und wird in aller Regel erst am Schluss eingesetzt. Der Baumeister bietet den Spielern eine neue Schnellbauweise. Setzt man den Baumeister auf eine Straße oder in eine Stadt, darf man so lange, wie man dort Plättchen anlegt, sofort eine zweites Plättchen aufdecken und irgendwo anlegen. Der Baumeister kommt nach Abschluss der Straße oder der Stadt zurück zum Spieler und darf natürlich danach wieder neu eingesetzt werden. Der Baumeister ist sicherlich die interessanteste Erweiterung des bisherigen Carcassonne-Spiels. Viel schnell kann man eine Stadt fertig stellen. Nebenbei lassen sich vielleicht noch Warenkarten gewinnen. Eine starke Erweiterung für das Spiel, dass mit Baumeister und den Warenplättchen neue interessante Möglichkeiten bietet. Endlich mal eine Spielerweiterung die sich lohnt. Ach ja: Ein Stoffbeutel liegt auch bei, in den alle Plättchen des Grundspiels und der beiden Erweiterungen passen. So werden die Farbstärken der Plättchenrückseiten, die leichte Unterschiede aufweisen können, bedeutungslos.

Caracssonne - Händler & Baumeister ist nur zusammen mit Carcassonne spielbar! Eine Kombination mit anderen Erweiterungen ist möglich.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieleautor: 
Spielerzahl: 
2 - 6
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
8
Spieldauer (Minuten): 
45
Jahrgang: 
2003
Spielkategorisierung
Spielefamilie: 
Spielethema: 
Spielegattung: 
Mehr zum Spiel
Brettspiele-Newsletter von Reich der Spiele abonnieren