5er Finden

eine Spielerezension von Alice Riemer - 08.04.2020
  Spiel kaufen kommentieren
5er Finden - Ausschnitt - Foto von Haba
Anzeige:
NSV
Lesezeit: ca. 3 Minuten

Ein Spiel von Haba, das nicht für (Klein-) Kinder ist? Das gibt es doch gar nicht! Doch gibt es, ich habe mich auch gewundert. Aber 5er Finden ist ein Spiel, das mit einer Altersangabe von sieben Jahren angegeben ist. Und so viel sei schon verraten: 5er Finden, das "Kinderspiel" von Jürgen P. K. Grunau, kann man auch noch super als Erwachsener spielen.

Worum geht es?

Bei 5er Finden geht es um das genaue Hinschauen und Erkennen von Formen. Jeder Mitspieler bekommt ein so genanntes „Tableau 5er“. Das sieht ein wenig aus wie ein kleiner Teppich aus den 70er-Jahren - bunt und schrill – mir gefällt es! Alle Spieler spielen gleichzeitig. Ein beliebiger Spieler würfelt alle fünf Würfel und bestimmt damit die Symbole, die in der nächsten Runde gesucht und eingekreist werden müssen.

Alle Spieler haben nun die Aufgabe, mit ihren wasserlöslichen Stiften die gewürfelten Symbole einzukreisen. Dabei gibt es ein paar Regeln zu beachten, wie zum Beispiel, dass jede „5er Form“ nur einmal umrandet werden darf oder dass sich die Formen nicht überlappen dürfen. In der Tischmitte liegen die „5er-Plättchen“ als Hilfestellung, um zum einen zu sehen, wie die Formen aussehen können, und zum anderen, um zu erkennen, welche Form wie viele Punkte einbringt. Die „5er-Plättchen“ dürfen aber nur während der Auswertung angefasst werden.

5er Finden - Würfel - Foto von Haba

Sobald ein Spieler der Meinung ist, dass er auf seinem Tableau alle Formen gefunden hat, dreht er die Sanduhr um und bekommt dafür in der Auswertung einen Zusatzpunkt. Das bedeutet: Die anderen Spieler dürfen in der Zeit noch weitersuchen und einzeichnen. Sobald die Uhr abgelaufen ist, ist die Runde für alle Spieler jedoch beendet.

Es werden insgesamt fünf Runden gespielt, dabei zählt die fünfte Runde für alle Spieler doppelt. Die Punktewertung ist recht simpel, denn auf den 5er-Formen stehen die Punkte bereits drauf. Diese sind nur noch zu addieren und in die Tabelle einzutragen. Wer die meisten Punkte nach der 5. Runde hat, gewinnt die Partie. Bei Gleichstand gewinnt von diesen Spielern derjenige mit dem höchsten Einzelergebnis aus den Runden eins bis vier.

Gibt es verschiedene Schwierigkeitsniveaus oder Spielvarianten?

Ja, die gibt es. 5er Finden ist ein Spiel, das sowohl als Solitärspiel aber auch mit bis zu vier Spielern gespielt werden kann. Als Solitärspiel wird etwas anders gespielt als mit mehreren Spielern, nämlich in der Puzzelvariante. Spielen mehrere Spieler zusammen, können sie entweder die Grundvariante oder die Puzzelvariante spielen. Ich muss sagen, die Grundvariante ist manchmal schon etwas kniffelig, aber die Puzzelvariante, die bis zu maximal 12 Runden gespielt wird und bei der zwischendurch das Tableau nicht abgewischt wird, hat es wirklich in sich. Aber genau das macht in meinen Augen ein gelungenes Spiel aus.

Was wird gefördert?

Ich habe 5er Finden schon sehr häufig mit Kindern gespielt, die Probleme mit ihrer Konzentrations- und Aufmerksamkeitsfähigkeit haben, und habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Man muss sich die fünf gewürfelten Symbole merken und diese auf dem Tableau wiederfinden. Zudem wird das räumliche Sehen/Denken gefördert. Auch wenn das Tableau anfänglich sehr bunt und unruhig wirkt, kann man sich darauf schnell zurechtfinden. Durch das Einzeichnen der Formen wird die Hand-Augen-Motorik und die Graphomotorik gefördert.

5er Finden - Schachtel - Foto von Haba

Mein Fazit

Mir gefällt das Spiel 5er Finden wirklich gut. Die Regeln sind gut erklärt und leicht umzusetzen. Durch die Spielvarianten wird es auch nach mehreren Spieldurchläufen nicht langweilig. Die grafische Gestaltung spricht mich sehr an. Allen, die gerne gemeinsam oder mal alleine nach gewürfelten Symbolen suchen und geschickt bzw. vorausschauend die Formen einzeichnen wollen, kann ich diese Veröffentlichung sehr empfehlen.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spieleautor: 
Spielerzahl: 
1-4
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
7
Spieldauer (Minuten): 
20
Jahrgang: 
2019
Spielkategorisierung
Spielethema: 
Spielegattung: 
Fotos
5er Finden - Würfel - Foto von Haba
5er Finden - Schachtel - Foto von Haba
Mehr zum Spiel

Anzeige
kaufen 5er Finden kaufen bei:
Amazon
Spiele-Offensive

Anzeige
bei Hugendubel kaufen