Reich der Spiele

World Cup

World Cup - Tennisspiel - Foto von Riemi

Spielmaterial (Nicht in der Spielanleitung beschrieben): 1 Spielplan, 5 große Würfel (in Grün, Rot, Gelb, Schwarz und Blau) mit den Werten Eins, Zwei und Sechs, 5 kleine Würfel (in Grün, Rot, Gelb, Schwarz und Blau) mit den Werten Eins, Zwei und Sechs. 5 kleine und große Spielfiguren (Pöppel) in den oben genannten Farben. 24 Werbekarten, 19 Handicapkarten, 17 Vorteilskarten, Spielgeld (10.000, 50.000, 100.000, 500.000), 1 Spielanleitung.

Worum geht es beim Brettspiel World Cup?

World Cup - Rückseite der Schachtel - Foto von Riemi

Worlcup ist ein Tennis-Managerspiel. Es geht darum, die meisten Einnahmen am Ende einer Tennissaison zu erzielen. Hierzu werden die Tennis-Asse auf Turniere sinnvoll und erfolgversprechend eingesetzt. Durch Siege werden Preisgelder und Werbeeinnahmen eingenommen. Wer am Ende der Saison das meiste Geld hat, gewinnt bei World Cup.

Persönliche Anmerkung: modern mit Macken

World Cup - Inhalt - Foto von Riemi

Leider war es mir nicht möglich, das Erscheinungsdatum zu ermitteln. Wer es weiß, bitte mit Quellenangabe in den Kommentar schreiben (Anmerkung des Admins: sehr wahrscheinlich 1991). Kurios: In der Spielregel wird das Spielziel als „der Sinn des Spiels“ beschrieben.

Der Karton ist übergroß. Insgesamt wirkt World Cup in der Ausführung schon modern. Die Spielregel ist es allerdings noch nicht.

Infos zu World Cup

  • Titel: World Cup
  • Verlag: Ass
  • Autor: Gernot Erichsen, Karl-Heinz Hageni
  • Spieleranzahl (von bis): 2-5
  • Alter (ab oder von bis in Jahren): 8
  • Jahrgang: 1991

Mehr Spiele-Themen entdecken

Tic Tac Moo

Armando Schmidt

Die hängenden Gärten

Michael Weber

Laura geht in die Schule

Riemi

Flunkerkönig

Jörn Frenzel

Carcassonne – Mayflower

Axel Bungart

Gelini Nightlife

Eva Timme

Kommentieren