Elfen und Zwerge in freier Wildbahn beobachten

LARPzeit sucht Schülerreporter

ein Spiele-Artikel von Jörg Deutesfeld - 08.06.2011
Lesezeit: ca. 1 Minute

Die Zeitschrift "LARPzeit – Das Live-Rollenspiel-Magazin" sucht im Rahmen eines Wettbewerbs die besten Schülerzeitungsbeiträge rund um das Hobby Live-Rollenspiel. Als Belohnung winken ein Abdruck in einer Sonderausgabe der "LARPzeit" sowie die kostenfreie Teilnahme an einem Live-Rollenspiel im Sommer 2012.

Teilnehmen können Schülerzeitungsredakteure, die mindestens 14 Jahre alt sind. Ob allgemeine Artikel die das Hobby vorstellen, Reportagen über Spielergruppen oder Interviews mit Veranstaltern - Form und Inhalt der Beiträge sind nicht vorgegeben. Auch kritische Auseinandersetzungen mit dem Hobby, beispielweise mit Gewaltdarstellungen im Live-Rollenspiel sind explizit erwünscht. Die Artikel müssen zwischen dem 1. Juni und dem 31. Dezember 2011 in einer Schülerzeitung veröffentlicht werden. Einsendeschluss ist der 15. Januar 2012. Aus allen Einsendungen wird eine Jury aus erfahrenen Journalisten, die Live-Rollenspiel als Hobby betreiben, zehn Artikel auswählen. Diese werden Anfang 2012 im Rahmen einer Sonderausgabe der "LARPzeit" als kostenloses Print- und Onlinemagazin veröffentlicht. Zusätzlich werden die ausgewählten Beiträge mit einem kostenfreien Teilnehmerplatz auf einer Live-Rollenspiel-Veranstaltung im Sommer 2012 prämiert.

Mehr Informationen zum Wettbewerb gibt es unter www.larpzeit.de/schule.

Quelle: 
Zauberfeder GmbH, co Karsten Dombrowski