Anti-Virus

The Bio-Logical Game

eine Spielerezension von Anita Borchers - 09.09.2009
  Spiel kaufen kommentieren
Anti-Virus von Anita Borchers
Lesezeit: ca. 2 Minute

Anti-Virus ist ein anspruchsvolle Soloknobelspiel, bei dem 60 Aufgaben in fünf unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen geknackt werden wollen. Hierbei sind auch die Einstiegslevel nicht zu unterschätzen.

Gemäß Anleitung wird eine Startaufstellung gewählt und der Spaß beginnt. Ziel jeder Aufgabe ist es, den roten Virus durch die einzige Öffnung auf dem Spielplan ins Freie zu befördern. Leider liegen andere Viren im Weg, die erst einmal geschickt diagonal bei Seite geschoben werden müssen. Außerdem gibt es einige feste Hindernisse, die die Beweglichkeit aller Viren einschränken und somit zusätzlich die Befreiung des roten Virus erschweren.

Auch wenn man sich zwischendurch ab und an fragt, was das Ganze mit Viren zu tun hat, verdrängt man den Gedanken schnell wieder, da alle grauen Zellen für die Lösung der Aufgabe benötigt werden. Denn Anti-Virus ist ein kniffliges Knobelspiel mit Suchtpotenzial. Die diagonale Bewegung der Spielsteine verursacht zusätzlich leicht einen Knoten im Hirn, der sich aber in sofern auflösen lässt, als dass alle Bewegungen rückgängig gemacht werden können. Übrigens sollte man nach Spielende noch etwas Zeit einplanen, da unter Umständen auch das Art gerechte Verpacken der Spielsteine oft mehr als einen Anlauf braucht.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spielerzahl: 
1
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
7 - 99
Jahrgang: 
2008
Spielkategorisierung
Spielethema: 
Spielegattung: 
Mehr zum Spiel