Bienchen summ herum

eine Spielerezension von Marina Roemer - 31.07.2007
  Spiel kaufen kommentieren
Bienchen summ herum von Reich der Spiele
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Auf der farbenfrohen Blumenwiese herrscht ein munteres Treiben. Die fleißigen Bienchen fliegen kreuz und quer von Blüte zu Blüte, um Blütenstaub zu sammeln. Jede Biene möchte die Erste sein, die ihren Honig in der obersten Blütenreihe der Blumenwiese abgeben darf.

Nachdem sich jeder Spieler eine Biene ausgesucht hat, werden diese in die farblich passende Blüte in der unteren Startreihe gesetzt. Wer an der Reihe ist würfelt und setzt seine Biene auf eines der angrenzenden Blütenfelder in der farblich passenden Farbe. Dies kann in Richtung Ziel, seitwärts oder auch mal zurück geschehen. Wenn es mehrere Möglichkeiten zum setzen gibt, darf der Spieler selbst entscheiden, wo er seine Biene hinfliegen lässt. Hierbei ist eine gute Orientierung notwendig, denn die Bienen können auch zurückgesetzt werden. Wenn es keine passende, angrenzende Blüte gibt, muss der Spieler aussetzen. Ist die gewürfelte Blütenfarbe in der Reihe unter der Biene, muss der Spieler seine Biene zurücksetzen.

Manchmal schickt ein Bienchen ein anderes auch ganz zurück. Dies geschieht, wenn ein Spieler mit seiner Biene ein Blütenfeld belegt, auf das ein anderer Spieler ziehen möchte. Dieser darf dann die Biene seines Mitspielers wieder in die Startreihe zurücksetzen. Spielvariante: Auf einer Blüte dürfen auch mehrer Bienen sitzen.

Das Spielbrett ist farbenfroh und ansprechend gestaltet. Die Spielfiguren sind aus Holz und durch diese Beschaffenheit auch gefällig. Das Spiel regt Kinder an, Farben zu benennen und zu unterscheiden. Außerdem muss der Spieler abwägen, welche Blüte die Biene anfliegen kann sowie Entscheidungen treffen, wenn mehrere Richtungen möglich sind. Um möglichst schnell ans Ziel zu kommen, ist Konzentration, Orientierung und natürlich auch ein bisschen Würfelglück gefragt.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spielerzahl: 
2 - 6
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
3
Spieldauer (Minuten): 
15
Jahrgang: 
2007
Spielkategorisierung
Mehr zum Spiel