Peng!

eine Spielerezension von Marina Roemer - 08.09.2014
  Spiel kaufen kommentieren
Peng! - Foto von Haba
Lesezeit: ca. 2 Minute

Peng! (Haba) ist ein Kinderspiel ab 5 Jahren. Ein lustiges Luftballon-Wettrennen der Igel kann beginnen. Wer schafft es seinen Ballon heil ins Ziel zu bringen? Nachdem der Spielplan liegt, sucht sich jeder einen Igel aus und gibt ihm einen Ballon. Alle Karten werden gemischt und jeder Spieler erhält drei Karten. Die restlichen Karten werden als Nachziehstapel an die Seite gelegt. Der erste Spieler legt eine seiner Karten neben den Nachziehstapel (Ablagestapel).

Wie wird das Kinderspiel Peng gespielt?

Welche Karte wurde gelegt?

  • Eine Laufkarte: Der Igel wird entsprechend der Anzahl auf der Karte vorgezogen. Kommt der Igel an eine Weggabelung, darf sich der Spieler entscheiden.
  • Eine Pengkarte: Der Spieler ruft laut „Peng“ und lässt den Luftballon eines Mitspielers platzen. Dazu nimmt er den Ballon von dessen Igel und legt ihn als Vorrat neben den Spielplan. Wenn der Spieler dann an der Reihe ist, muss er erst zurück zur nächsten Pustestation hinter sich, um vom Eichhörnchen einen neuen Ballon zu bekommen.
  • Eine Pustekarte: Hat ein Mitspieler den Ballon zerstochen, hilft dem Spieler diese Karte. Denn der Hase gibt ihm dafür einen neuen Ballon. Alternativ kann diese Karte auch als Laufkarte genutzt werden.

Im Anschluss an einen Zug wird wieder eine neue Karte vom Nachziehstapel gezogen und dieser nächste Spieler ist an der Reihe.

In Richtung Ziel darf man immer nur mit einem Ballon laufen. Die Pustestation ist ein sicherer Ort, hier darf der Ballon nicht zum Platzen gebracht werden. Das Spiel endet, wenn ein Spieler mit seinem Igel und einem Luftballon über die Ziellinie kommt.

Wie gut ist das Kinderspiel?

Peng! ist ein ansprechendes Spiel, welches gerne wieder gespielt wird. Das Material ist ansprechend und von guter Qualität. Durch seine Größe, kann man es auch gut mit auf Reisen nehmen. Wer logisch mitdenkt, der kann das Igelrennen gewinnen.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spieleautor: 
Spielerzahl: 
2-4
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
5-99
Spieldauer (Minuten): 
10-15
Jahrgang: 
2014
Spielkategorisierung
Spielethema: 
Spielegattung: 
Mehr zum Spiel