Lego

Spiele aus Spielzeug

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Die Lego Group, dänisch: Lego Aktielskab, kurz Lego A.S, hat sich ihren Markennamen durch die kultigen Bausteine erschaffen. Der Sitz des großen Spielzeugherstellers ist Billund in Dänemark.

Begonnen hat alles im Jahr 1932, als sich der Tischlermeister Ole Kirk Christiansen mit einer Produktionsstätte für Holzspielzeug selbstständig machte. Zwei Jahre später fand er den passenden Firmennamen: Lego - die Abkürzung für den dänischen Ausdruck Leg godt, auf Deutsch: Spiel gut. Ende der 1940er-Jahre kamen die ersten Bausteine aus Kunststoff mit den typischen Noppen auf den Markt. Auch detailgetreue Modellfahrzeuge wurden hergestellt. 1996 erfolgte die Markeneintragung des Legosteins. Aus den Legosteinen entwickelte sich ein intelligentes Baukastensystem, mit dem sich die reale und auch die Fantasiewelt perfekt im Kleinen abbilden lässt. Lego-Systeme sind bei Sammlern gefragt und alte Stücke erzielen gigantische Preise. Auch Lizenzen wie Star Wars, Toy Story oder Disney finden sich in der Lego-Spielewelt. Neben Gesellschaftsspielen gehören Lego-Computerspiele und Onlinespiele zum großen Lego-Angebot. Duplo ist eine Tochtermarke von Lego und bietet die beliebten Legosteine in extra großer Ausführung für Kinder von 1 bis 5 Jahren an.

Im Jahr 2009 trat Lego mit den ersten Gesellschaftsspielen an den Markt und begeisterte damit nicht nur die jungen Spieler. Weltraum, Abenteuer, Pyramiden, Autorennen lauten die Themen, die neben dem eigentlichen Spiel auch den Spaß am Zusammenbauen bieten. Jedes Spiel enthält die passenden Lego-Elemente und einen Würfel. Das Besondere an den Lego-Spielen ist, dass die Spieler selbst bestimmen, wie Spielbrett, Würfel und sogar Spielregeln aussehen. An der Konzeption der ersten Lego-Spiele war der preisgekrönte Spieleautor Reiner Knizia beteiligt, aus seiner Feder stammt das Spiel Ramses Pyramid, bei neun weiteren Spielen stand er beratend zur Seite. Die Strategie-, Action- und Abenteuerspiele sind teilweise mit Lizenzen versehen  z. B. von Star Wars oder Harry Potter.

Zu den Klassikern dieser Kinderspiele zählen Creationary, Heroica, Lunar Command, Minotaurus, Monsters 4, Pirate Code, Race 3000 und Ramses Pyramid.