Mascarade (2022)

eine Spielerezension von Armando Schmidt - 01.08.2022
  Spiel kaufen kommentieren
Mascarade - Ausschitt - Foto von Repos
Lesezeit: ca. 3 Minuten

Bereits im Jahre 2013 ging es bei Mascarade heiß her. Nun gibt es eine Neuauflage des Spieles und die Spieler werden wieder zum Maskenball eingeladen. Dabei hat jede der Masken ganz besondere Fähigkeiten und es gilt wieder, im richtigen Moment die richtige Maske aufzuziehen, um so die begehrten Goldstücke zu erhalten.

Bei diesem kompetitiven Kartenspiel von Bruno Faidutti (Repos) erhalten alle Spieler zu Beginn je eine offen ausgelegte Maskenkarte. Diese und möglichst auch die Karten der Mitspieler sollte man sich gut einprägen. Dann werden alle Masken umgedreht, also wieder verdeckt und die Maske, die vor einem liegt, trägt man aktuell. Danach erhalten alle Spieler noch sechs Goldmünzen und schon kann es losgehen. Das Spiel ist in wenigen Worten erklärt und die gut aufgemachte Anleitung lässt auch keine Fragen offen. Auch das Spielmaterial geht in Ordnung und ist dazu auch sehr schön illustriert.

Wie funktioniert das Kartenspiel Mascarade?

  • Die eigene Maske anschauen.
  • Heimlich unter dem Tisch die eigene Karte mit der eines Mitspieler tauschen oder eben auch nicht.
  • Ansagen, welche Maskenkarte genau vor einem selber liegt.

Mascarade - Aufbau - Foto von Repos

  • unterschiedliche Geldsummen aus der Bank kassieren,
  • Geld vom aktuell reichsten Mitspieler kassieren,
  • das eigene kleinere Vermögen mit dem eines beliebigen Mitspielers tauschen usw.

Schachtel der Ausgabe 2022 von Mascarade - Foto von Repos

Video: 

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Spieleautor: 
Spielerzahl: 
4-12
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
10
Spieldauer (Minuten): 
30
Jahrgang: 
2022
Spielkategorisierung
Fotos
Mascarade - Aufbau - Foto von Repos
Schachtel der Ausgabe 2022 von Mascarade - Foto von Repos

Anzeige
kaufen Mascarade (2022) kaufen bei:
Amazon
Spiele-Offensive