Smiley Dice Game

eine Spielerezension von Andre Parfil - 02.09.2015
  Spiel bewerten Spiel kaufen kommentieren
Smiley Dice Game - Foto Game Factory

Aus dem Haus Game Factory sind in diesem Jahr drei Simleyspiele in bunten Metalldosen erschienen. In jeder bunten Dose befindet sich eine andere Variante (Action, Dice und Match). In der bunten Dose von Smiley Dice Game geben die Karten vor, was gesammelt werden sollte. Man sollte nicht nur in der Auslage, sondern auch bei den Mitspielern Karten erhaschen.

Smiley Dice Game - das steckt im Spiel

  • 30 Karten,
  • 5 Würfel,
  • 1 Spielanleitung.

Spielablauf von Smiley Dice

Die Karten und Würfel: Die Karten zeigen ein bis vier Smileys, die es zu erwürfeln gilt. Es gibt sechs verschiedene Smileys. Der rote Smiley ist eine Niete und ist auf keiner der Karten abgebildet.

Vorbereitung: Die Spielkarten werden gemischt und die obersten 15 Karten werden als verdeckter Nachziehstapel in die Spieltischmitte gelegt. Die restlichen 15 Karten werden nicht benötigt und somit in die Verpackung zurückgelegt. Anschließend werden die obersten drei Karten aufgedeckt und nebeneinandergelegt. Insgesamt müssen mindestens fünf Smileys auf den aufgedeckten Karten sichtbar sein, ansonsten muss man die Karten austauschen.

Ablauf:

  1. erbeutete Karten auf sicheren Stapel ablegen;
  2. alle fünf Würfel werfen;
  3. mindestens einen Würfel auf einen passenden Smiley auf eine der offenen Karten (Auslage oder Mitspieler) legen;
  4. weiterwürfeln bis alle Würfel herausgelegt wurden oder man nicht mehr würfeln will;
  5. erfüllte Karten (= alle Smileys einer Karte abgedeckt) am Ende des Zuges zu sich nehmen und offen auslegen;
  6. aufdecken neuer Karten, damit wieder drei Karten in der Auslage sind;
  7. alle Würfel an den nächsten Spielerweitergeben.

Fehlwurf: Kannst Du keinen Würfel mehr herauslegen – so ist dein Zug beendet. Sicherer Stapel: Bleibt eine oder mehrere der erfüllten Karten während einer Runde vor einem Spieler liegen, so kannst er sie zu Beginn eines neuen Spielzuges auf seinen verdeckten, sicheren Stapel legen. Diese erbeuteten Karten können nicht mehr gestohlen werden.

Spielende und Wertung von Smiley Dice Game

Das Spiel endet, wenn es in der Tischmitte keine Karten mehr gibt. Die zuletzt genommene Karte darf direkt gesichert werden. Jeder Smiley auf einer gesicherten Karte zählt einen Punkt, und der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt.

Wie gut ist Smiley Dice Game?

Wer Spaß an schnellen Würfel-Kartenspielen hat, wird Smiley Dice lieben. Gerade in sehr großen Spielgruppen bei denen die Mitspieler sechs Jahre und älter sein dürfen, ist der Spaßfactor ist sehr groß. Die Größe des Spiels in einer sehr praktischen Verpackung macht es zu einem idealen Reise- und Partymitbringspiel. Da es schon eine große Vielfalt dieser Art von Würfelspiele gibt und kein besonders neues Element dazugekommen ist, vergebe ich hierfür nur 2 von 5 Smileys.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spielerzahl: 
2-6
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
6
Spieldauer (Minuten): 
15
Jahrgang: 
2014
Spielkategorisierung
Spielefamilie: 
Spielethema: 
Spielegattung: 
Mehr zum Spiel
Brettspiele-Newsletter von Reich der Spiele abonnieren