How To Rob A Bank

eine Spielerezension von Armando Schmidt - 10.09.2018
  Spiel kaufen kommentieren
How To Rob A Bank - Foto von Jumbo
Lesezeit: ca. 3 Minuten

Wie raubt man eine Bank aus? Ganz einfach, Wachleute ausschalten, Beute einpacken und ab ins Fluchtauto. Bei diesem semi-kooperativen Spiel von Jumbo steuert einer die Wachleute und die anderen die Bankräuber, die es auf die Geldsäcke abgesehen haben. Dabei müssen die Bankräuber gut zusammenarbeiten bzw. den Coup perfekt planen. Sie müssen sich bei ständig wechselnden Räumen und Grundrissen den bestmöglichen Weg zu suchen, um sich so am Ende erfolgreich mit der Beute abzusetzen. Teamwork und Interaktivität sind da gefragt! Aber auch die Wachleute bzw. der Spieler, der diese steuert, ist auf der Hut und wird alles unternehmen, um diesen Bankraub zu vereiteln.

Der Spielablauf von How To Rob A Bank

Dabei haben die Bankräuber verschiedene Karten (bewegen, Geldsäcke aufheben, Pfefferspray benutzen usw.), wie auch die Wachmannschaft verschiedene Karten (bewegen, Geldsäcke verschließen, Bankräuber festsetzen usw.) haben, um zum Erfolg zu kommen.

Der Clou an der Sache ist, dass die Karten von jedem Spieler reihum offen ausgespielt werden, ohne dass die Aktionen auf den Karten wirklich ausgeführt werden. Erst nachdem jeder Spieler fünf Karten vor sich liegen hat, werden die Kartenstapel von den Spielern umgedreht. Nun werden die noch verdeckten Karten wieder einzeln aufgedeckt bzw. dann werden die aufgedruckten Aktionen nacheinander ausgeführt. Jetzt wird es interessant und es zeigt sich, ob die Planungen der Spieler aufgeht oder doch was ganz Unvorhergesehenes geschieht. Diese Spielmechanik erinnert ein wenig an Robo Rally, Mechs vs. Minions bzw. an das Spiel des Jahres 2015 - Colt Express. Interessanterweise wurde in unseren Spielrunden How to rob a Bank gerne den Vorzug zu Colt Express gegeben.

Das Ganze läuft über drei Runden, und entweder haben die Gauner in dieser Zeit das nötige Geld gestohlen bzw. mit dem Fluchtauto bei Seite geschafft oder es gelingt ihnen nicht und das Gute, die Wachmannschaft, hat gesiegt.

Ist How To Rob A Bank ein gutes semi-kooperatives Brettspiel?

Jumbo überzeugt bei How to rob a Bank mit tollem Spielmaterial. Die Holzfiguren sowie das weitere Spielmaterial sind sehr hochwertig und von guter Qualität. Das Design bzw. die Grafik des Spiels und der Karten ist jedoch recht einfach gehalten. Das ist in der heutigen Zeit gewiss gewöhnungsbedürftig, trägt aber so zur perfekten Spielstimmung bei und ermöglicht auch eine gute sprachneutrale Umsetzung des Spieles.

Das Brettspiel ist in wenigen Worten erklärt und die Spielanleitung ist auch leicht verständlich. Bei der Gestaltung der Anleitung geht Jumbo auch einen besonderen, ja, einen speziellen Weg. Die Spielanleitung ist bei How to rob a Bank ein großer Faltplan und kein klassisches Regelheft. Das ist unhandlich bzw. auch sehr ungewöhnlich und hier werden sicher auch wieder kritische Stimmen laut. Jedoch, wenn man es genau betrachtet, stellt dieser große Faltplan auch eine Blaupause eines Gebäudegrundrissplanes dar. Ja, tatsächlich, viele werden diese Pläne nicht mehr kennen, jedoch, wenn man Bescheid weiß und es so betrachtet, trägt dieser Faltplan auch wieder perfekt zur Spielstimmung bei bzw. es gehört einfach so und ist somit auch wieder stimmig!

Als Fazit kann festgehalten werden, dass das Spiel bei jeder angegebenen Spielerzahl sehr gut funktioniert, in Vollbesetzung aber noch einen Tick mehr Spaß und Laune macht. Die empfohlene Altersempfehlung geht in Ordnung, wobei auch jüngere Kinder kaum Mühe mit dem Spielprinzip von How to rob a Bank haben. Das Spiel ist auch nicht sonderlich kompliziert, eher ein wirklich gelungenes Familienspiel für zwischendurch, dass Jung und Alt am Spieletisch vereint, sehr viel Spaß und Freude bereitet und an dieser Stelle auch der entsprechenden Zielgruppe empfohlen werden kann.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spieleautor: 
Grafik: 
Spielerzahl: 
2-4
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
10
Spieldauer (Minuten): 
30
Jahrgang: 
2018
Spielkategorisierung
Mehr zum Spiel