Spiel '21 - der Tag 3

Die Messe nimmt Fahrt auf und Riemi is on fire!

ein Spiele-Artikel von Riemi - 16.10.2021
Kraftvoll über die Messe
Lesezeit: ca. 3 Minuten

Tag 3. On fire! Jetzt ist der Knoten geplatzt. Das richtige Messegefühl ist da! YES! Was hat gefehlt? Die Menschen! Genug davon da - Messepower reloaded. Die Spiel '21 nimmt Fahrt auf.

Schon am Morgen standen die Besucher in Schlangen am Eingang Ost parat. Vor jedem Tor eine. Als die Tore dann aufgingen, strömten eine nicht enden wollende Karawane von Spielenthusiasten durch die Tore. An den anderen Eingängen muss es auch so gewesen sein, denn die Hallen waren gefüllt. An neuralgischen Punkten in den Hallen gab es zwischendurch sogar so etwas wie Menschenmengen. Das Gefühl, langsamer durch die Gänge zu schreiten und auch endlich mal mal wieder angerempelt zu werden: einfach schön! Gewusel an den Ständen, Gewusel auf den Gängen. Corona vergessen! Auch wenn die Pandemie nach wie vor nicht vorbei ist. Es tat einfach mal gut unter Menschen zu sein und volle Gänge erleben zu dürfen. Wobei es natürlich nie überfüllt war. Auch heute wieder viele Familien mit ihren Kindern. Ab siebzehn Uhr wurde es dann wieder leerer.

Wann sind die Gewandeten zurück?

Gewandete (Larp- und Cosplayer) waren wenige da. Leider. Es wäre schön, diese tollen Leute mit ihren Ständen zahlreich wieder auf der Messe begrüßen zu dürfen. Es gab mal eine Rollenspielerhalle mit einer wunderschönen Atmosphäre. Fantasy-Buchautoren und Mittelalterbands gaben sich die Ehre. Bei schönen Wetter wurden auf dem Freigelände Showkämpfe durchgeführt. Auch wenn die meisten Besucher keine Larper waren, so gab es damals doch was Tolles zu sehen. Das hatte was.

Frische Energie für uns Spielebekloppten

Auf jeden Fall war heute am Tag drei deutlich mehr Atmosphäre zu spüren. Hoffentlich sind am Sonntag mindestens noch mal so viele Leute da, damit alle gestärkt sich den neuen Spielen widmen können und sich auf die kommenden Spieleveranstaltungen in 2022 freuen zu können. Wir Spielenden brauchen die Gemeinschaft und wenn sich das Hygienekonzept der Spiel`21 bewährt hat, kann es doch weiter gehen.

Nur so mal am Rande, habt ihr auch so einen Durst nach einem Tag mit Maske? Trinken wird echt vergessen und richtig kaputt ist man auch. Auf den verschiedenen Freigeländen war ein "Ich kann nicht mehr!" oder "Mir tun die Füße weh!" öfters zu hören. Ob das an den Masken liegt?

Was heute total cool war. Ich saß unbemerkt eine zeitlang Rücken an Rücken mit einen Kumpel aus der Schweiz zusammen und erst beim Aufstehen haben wir uns bemerkt. Der Augenblick, als wir uns wahrnahmen, war schon sehr lustig. Ja! So kann es weiter gehen. Ich freue mich auf Sonntag.

Anzeige:
Dominion-Welt