2F-Spiele

Spiele in Grün und mit Doppel-F

Lesezeit: ca. 2 Minuten

2F-Spiele ist ein deutscher Spieleverlag mit Sitz in Bremen. Spielleidenschaft durch und durch treibt den Gründer von 2F-Spiele, Friedemann Friese, Jahrgang 1970, an. Er spielt seit seiner Kindheit mit Feuereifer und beginnt schon frühzeitig, Spielregeln abzuändern, wenn sie ihm nicht ausgereift genug erscheinen. Bereits während seiner Studienzeit widmet er sich der Entwicklung und Konzeption von Spielen, die ihn weitaus mehr interessiert, als die pure Mathematik. Das erste Spiel aus seiner Feder mit Namen Wucherer war dann auch Grund genug, 1992 einen Spieleverlag zu gründen, um das Spiel unter die Leute zu bringen. Die Spiele-Bau-Stelle, wie der Verlag damals noch hieß, wurde 1994 in 2F-Spiele umbenannt. Spiele bestimmen fortan das berufliche Leben von Friese, der, neben dem Erfinden von Karten- und Brettspielen, auch als Spieleprogrammierer, Moderator von Spieleevents, Organisator und Leiter von Spieleseminaren und Spieleveranstaltungen tätig ist. Als Markenzeichen des Spieleautors und des Verlages zeigt sich der Buchstabe F, mit dem auch fast alle Spiele-Titel von Friedemann Friese beginnen, sowie die Farbe Grün.

Der Fokus bei 2F-Spiele liegt auf Kartenspielen, als Strategiespiele für die ganze Familie, mit großer Themenpalette und abwechslungsreichen Spielanforderungen. 2-Personen-Spiele mit speziellen und ausgefallenen Regeln sind ein besonderes Steckenpferd des Spieleautors Friese. Die Mehrzahl der von Friese herausgebrachten Spiele hat er selbst entwickelt. Es handelt sich bei allen Spielen im Sortiment um reine Autorenspiele, an denen hier und da auch andere Spieleautoren gemeinschaftlich mit dem Verlagsinhaber arbeiten, wie z.B. in der Vergangenheit Marcel-André Casasola Merkle und Wolfgang Panning. Die Spiele werden größtenteils im Eigenverlag herausgegeben, 2F-Spiele arbeitet jedoch auch mit Verlagen wie Abacusspiele, Amigo Spiele oder Kosmos zusammen, in denen von Zeit zu Zeit Spielekreationen von 2F-Spiele erscheinen.

Zu den ausgezeichneten und beliebten 2F-Spielen zählen: Fische, Fluppen, Frikadellen (6. Platz Deutscher Spielepreis 2003), Finstere Flure (Platz 8 Deutscher Spielepreis 2004), Funkenschlag, (Spiel des Jahres 2007 Polen), Famiglia und Filou.

Brettspiele-Newsletter von Reich der Spiele abonnieren